Rückblick PlayBern 2021

Vom 21. bis 24. Oktober 2021 hat in der Grossen Halle der Reitschule Bern die dritte Ausgabe von PlayBern stattgefunden. Die Besucher:innen entdeckten und spielten Games, es wurde diskutiert, entwickelt, präsentiert und ausprobiert. Auch die Workshops und die Tanzperformance zum Festivalende stiessen auf reges Interesse.

Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht, das Festival unterstützt und besucht haben!

Donnerstag 21.10.2021

Festivaleröffnung, Gamen, „Maschine | Wir“

Freitag 22.10.2021

Game Jam, Podiumsdiskussion „Utopia Now! Utopien für die Gamingindustrie der Zukunft“, Demonight

Samstag 23.10.2021

Schminklusiv, Workshops, Cosplay-Atelier, Gamen, Podium „Kreatives Gaming – Handicap und Gaming, geht das?“, Präsentation „Herzfroh“, Podium „Gamen im Alter“

Sonntag 24.10.2021

Verleihung Kinder-Game-Preis, Vorstellen Game-Jam-Projekte, Präsentation „TOMMI“ und „biblioplay“, Tanzperformance „Game Theory“, Let’s Dance